Spiegel Online entdeckt Social Shopping

09.10.2008

Spiegel Online entdeckt Sozial Shopping

Die seltsame Welt des Social Shopping” – so titelt Spiegel Online diese Woche und beschreibt dabei, wie jeder User vom Trend des “Social Shopping” profitieren kann: Gegenseitig Empfehlungen geben, sich von den Style-Collagen anderer inspirieren lassen oder Gleichgesinnte finden, deren Lieblingsmarken meinen eigenen Lieblingsmarken ähneln.

“Der Trend schwappt mit etlichen Jahren Verspätung aus den USA über den Atlantik”, schreibt Autor Dirk Kunde, zitiert in seinem interessanten Beitrag auch Björn und beschreibt den Style-Editor von smatch.com.

Logisch, dass wir uns sehr darüber freuen, dass auch Spiegel Online den Trend erkennt, dass Internet-Shopping heutzutage alles andere als langweilig ist: Denn Emotionen, individueller Geschmack, gegenseitige Empfehlungen gehören bei smatch.com schon seit 11 Monaten zum virtuellen Einkaufserlebnis mit dazu.


» Go to media feedback
  • Blogs

    • Stilzeug

        Hamburg, 24.07.2013: Die shopping24 internet group baut ihre Kooperation mit RTL interactive ... » more

    • Stilzeug

      Studenten sind wissbegierige Geschöpfe. Das kommt dem eCommerce gelegen, denn nur wer up-to-date ble... » more

    • Stilzeug

          Kreativität steht im Vordergrund der Adobe „Creative Days“. Der Tour-Auftakt für den d... » more